Welche Wandzeichen sind zum Übermalen geeignet?


Mauerspuren sind unansehnlich, aber wir ignorieren sie oft, bis es Zeit ist, die Wände komplett neu zu streichen. An dieser Stelle stellt sich jedoch die Frage, welche Wandzeichen Sie übermalen können und welche Wandzeichen müssen Sie zuerst entfernen? Wenn Sie wissen, welche Markierungen Sie übermalen können, können Sie viel Arbeit und Energie sparen. Mach es falsch und du wirst am Ende viel mehr Arbeit für dich machen.

Schrammen

Vieles hängt von der Farbe ab, die Sie an der Wand verwenden, aber wenn es eine dunklere Farbe hat, können Sie direkt über sehr leichte Schrammen an der Wand malen, obwohl Sie mit der Deckung am erfolgreichsten sind, wenn Sie zuerst eine Grundierung verwenden. Wie leicht ist eine leichte Abnutzung? Es sollte nicht schwarz und nichts dunkler als ein helles, blasses Grau sein. Etwas tiefer und Sie müssen Maßnahmen ergreifen, um die Wand Markierungen vor dem Malen zu entfernen.

Wanzen

Im Laufe der Zeit ist es fast unmöglich, keine Wandspuren von Käfern zu haben. Vielleicht hast du den einen oder anderen abgeflacht, vielleicht hast du die Wand entdeckt. In jedem Fall können die Markierungen störend und sehr unansehnlich sein. Oft ist es ein wenig mehr als eine kleine Marke, so dass der Umgang damit nicht allzu schwierig ist.

Wenn die Markierungen nur winzige Flecken sind, können Sie sie übermalen. Wenn es Unebenheiten gibt, müssen Sie die Wand auf eine flache Ebene schleifen. In der Regel sind die Fehlerspuren klein genug und blass genug, dass Sie direkt mit Farbe abdecken können; dies beseitigt die Notwendigkeit, die Markierungen zuerst zu entfernen.

Buntstift

Wenn es um Buntstift oder etwas aus Wachs geht, müssen Sie die Markierungen vor dem Malen vollständig entfernen. Wenn Sie dies nicht tun, haftet die Farbe nicht richtig und die Oberfläche mit dem Wachs darauf wird eine ungerade Textur haben.

Kratzer

Ob Sie einen Kratzer übermalen können oder nicht, hängt von der Tiefe und Länge des Kratzers ab. Wenn es flach ist und nur die Farbe und nicht die Oberfläche der Wand durchdringt, sollten Sie in der Lage sein, darüber zu malen. Wenn es jedoch tiefer oder von einer größeren Länge ist, müssen Sie den Kratzer auffüllen, trocknen lassen und glatt an die Wandfläche schleifen.

Gouges

Sie können nicht direkt über Fugen malen. Diese müssen vollständig gefüllt und geschliffen werden, bevor Sie fortfahren können und Sie sollten zuerst eine Grundierung über den Bereich legen.

Bleistift

Versuchen Sie nicht, direkt über die Wandmarkierungen eines Bleistifts zu malen. Sie müssen diese zuerst vollständig entfernen und die Wand waschen.

Wände reinigen

Anstatt direkt über eine Wand zu malen, sollten Sie die Wand immer waschen und trocknen lassen. Dies wird eine Menge der hellen Flecken entfernen und Sie werden auch den Schmutz und das Fett entfernen, das sich im Laufe der Zeit aufbaut. Sie werden feststellen, dass Sie eine bessere Deckung erzielen, die Farbe wird leichter und Sie werden weniger wahrscheinlich zusätzliche Mäntel benötigen, um die Wand vollständig zu bedecken.