Worauf achten Sie bei elektrischen Werkzeugsätzen?


Werkzeuge in elektrische Werkzeugsätze sind für den Einsatz an Stromquellen und Komponenten in Ihrem Haus konzipiert. Wenn Sie an diesen Komponenten arbeiten, ist es wichtig, dass Sie die richtigen Werkzeuge verwenden, um die Arbeit zu erledigen.
Arten von Elektrowerkzeugen
Der Elektrowerkzeugsatz für die Arbeit in Ihrem Zuhause enthält Werkzeuge, die aus ein paar verschiedenen Kategorien stammen. Es gibt Werkzeuge, die entworfen sind, um an der Verdrahtung in Ihrem Haus zu arbeiten, Werkzeuge für die Installation von elektrischen Systemen im Haus und Werkzeuge, die entworfen sind, um die elektrischen Komponenten im Haus zu prüfen. Es sollte auch Werkzeuge in der Werkzeugausrüstung geben, die üblich sind auch zu Haushaltswerkzeugkits.

  • Verdrahtungswerkzeuge
    Der Abisolierer und der Abschneider sind das wichtigste Werkzeug im Elektrowerkzeugsatz. Dies bereitet die Drähte für die Installation und Reparatur vor. Der Abstreifer sollte Rillen für verschiedene Drahtgrößen haben. Der Schneidteil des Werkzeugs wird auch verwendet, um den Draht effektiv und sauber zu schneiden. Schraubendreher und andere Werkzeuge, die für viele Haushaltswerkzeugsätze üblich sind, sind im Elektrikerwerkzeugsatz zu finden, sie sind jedoch oft von geringerer Größe.
  • Installationswerkzeuge
    Viele Elektrohaushaltsgeräte-Kits enthalten nicht die Installationswerkzeuge, aber wenn Sie Erfahrung in der Installation von elektrischen Systemen und Komponenten haben, haben Sie möglicherweise einige dieser Werkzeuge in Ihrem Kit. Die Werkzeuge sind zum Biegen und Schneiden von Leitungen sowie von Werkzeugen bestimmt, die durch eine Wand schneiden können, um die Leitung zu installieren. Die Installationswerkzeuge enthalten auch Elemente zum Ziehen von Kabeln durch die Wand und andere eingeschlossene Bereiche.
  • Ausrüstung testen
    Gute elektrische Werkzeugsätze sollten eine Reihe von Testwerkzeugen für die elektrischen Komponenten im Haushalt enthalten. Ein digitales Multimeter ist ein übliches Werkzeug für viele dieser Werkzeugsätze. Dies wird verwendet, um die Schaltungen in der Wohnung zu testen, und viele Heimwerker-Kits enthalten diese Geräte. Ein ausgebildeter Elektriker kann dieses Werkzeug für viel mehr verwenden, als der Hauseigentümer es normalerweise verwenden kann.

Sicherheit
Das Arbeiten mit Strom erfordert sehr viele Sicherheitsvorkehrungen. Handschuhe und Schutzbrillen sollten in allen Haushalts-Werkzeugkits enthalten sein. Stellen Sie sicher, dass der Strom ausgeschaltet ist, bevor Sie an elektrischen Komponenten in Ihrem Haus arbeiten. Überprüfen Sie mehrmals, dass das Gerät ausgeschaltet ist, bevor Sie mit der Arbeit beginnen. Elektriker werden die Drähte markieren, um zu überprüfen, ob der Strom ausgeschaltet wurde und niemand ihn während der Arbeit wieder einschaltet.
Ein guter Haushaltswerkzeugsatz sollte viele dieser elektrischen Werkzeuge enthalten. Sie können einen speziellen Werkzeugkasten für Ihre elektrische Arbeit und einen für die Standardreparaturen, die in Ihrem Haus durchgeführt werden, haben. Versuchen Sie niemals elektrische Arbeit, wenn Sie nicht wissen, was Sie tun. Installation und Verkabelung sollten von einem Fachmann oder Fachpersonal und nicht von einem Elektriker durchgeführt werden. Das Unfallpotenzial ist bei Elektroarbeiten zu groß.